News

Mit Melonen IT Geschichte schreiben

Wer würde meinen, dass Wasser- und Zuckermelonen das Tor zur IT Zukunft öffnen, oder dass im Marchfeld innovative Projekte entstehen, die selbst das Silikon Valley vor Neid erblassen lassen würden? Hannes Windhaber aus Untersiebenbrunn in Niederösterreich ist dem Neuen gegenüber nicht nur aufgeschlossen – er möchte selbst Landwirtschafts-Geschichte schreiben.

Als einer der ersten in Zentraleuropa hat er schon vor einiger Zeit damit begonnen, Melonen anzubauen, womit er bereits für Schlagzeilen sorgte. Aber damit nicht genug – Windhaber vermarktet sein Obst seit kurzem auch bei Aura Delikatessen in Strasshof an der Nordbahn. Das Besondere dabei: Aura ist der erste Lebensmittelhändler weltweit, der den Rotharium Krypto Token für die gesamte Produktpalette – somit auch für Windhabers Wassermelonen – akzeptiert. Und genau diese Wassermelonen sind auch in der Rotharium Food Tracing App abgespeichert, womit dieses Obst in dreifacher Hinsicht einmalig ist.

Rotharium Food Tracing von Crypto Future

Die Rotharium Food Tracing App ist – wenn man so will – das „Flaggschiff“ des in Wien beheimateten IT Dienstleisters Crypto Future GmbH. Die Handy-App ermöglicht es Landwirten und Lebensmittelproduzenten rasch und unkompliziert ihren Betrieb zu erstellen und die zum Verkauf stehenden Produkte zu definieren. Als quasi „Zuckerl“ haben Produzenten die Möglichkeit Sticker mit dem dazugehörendem Rotharium Food Siegel für die jeweilige Produktcharge zu erstellen, die den entsprechenden Produkten angeheftet werden. Der QR Code auf den besagten Stickern zeigt Konsumenten – die übrigens unabhängig von der App lediglich einen QR Code Scanner auf ihrem Handy oder Tablett benötigen – alle Daten zum erworbenen Produkt an. Über das Rotharium Food Siegel werden die Lebensmitteldaten zusätzlich transparent auf der Ethereum Blockchain gespeichert – Rotharium wird somit zu einem konkurrenzlosen Qualitätssiegel.

Allianz der Bio-Food Pioniere

Mit Aura Geschäftsführer Martin Juric und Hannes Windhaber haben sich zwei echte Lebensmittelpioniere gefunden. Beide äußerst tüchtig und nachhaltig im Tun - gemeinsam vereint unter dem Schirm der Rotharium Innovationen, mit denen die Crypto Future GmbH nicht nur der Landwirtschaft einen Stempel aufgedrückt hat.

 

Crypto Future GmbH
DC Tower, 28. Etage,
Donau-City-Straße 7
1220 Wien, Österreich

  • Telefon: +43 1 376 50 50
  • E-Mail: office(at)cryptofuture.com

Facebook

Diese Website verwendet Cookies, um Dienstleistungen gemäß Ihren beim Besuch dieser Website deutlich gewordenen Präferenzen bereitzustellen. Indem Sie auf dieser Website verbleiben, stimmen Sie der Verwendung dieser Cookies zu.
Wenn Sie einer solchen Verarbeitung widersprechen möchten, lesen Sie die Datenschutzerklärung.
OK