News

ICO Präsentation

Am Dienstag den 14.11.2017 veranstaltete „Crypto Future GmbH“ eine Unternehmens- und Projektpräsentation im DC Tower. Hundert auserwählte Gäste aus Wirtschaft, IT, Unterhaltungsindustrie und dem Banksektor hatten die Ehre an unserem Event teilzunehmen.

CEO und Co-Founder Tomislav Matic hielt eine spannende Rede über die Zukunft der Blockchain Technologie. Dabei wurden vor allem die Vorzüge des neuen „Blockchain“ Systems hervorgehoben, das eine dezentrale, effiziente und vor allem völlig anonyme Datengestaltung und -übertragung möglich macht. Anhand mehrerer Beispiele, skizierte Tomislav Matic detailliert die Entwicklung der Blockchain, seines Unternehmens und zeichnete den Weg in die Zukunft vor.

Durch den „Initial Coin Offer“ kurz ICO, wird es Investoren und all jenen, die an der Entwicklung des Projektes teilhaben wollen, möglich sein, sich von Anfang an in Form unserer Kryptowährung „Rotharium“ daran zu beteiligen. Durch rechtliche Unterstützung der Rechtsanwaltskanzleien „WRTP“ und „Stadler-Völkel“ wird in der Token Vorverkauf Phase - erstmalig in Österreich – auch eine Beteiligung in EUR möglich sein.

Nach dem förmlichen Teil der Präsentation, ging es für alle Teilnehmer hoch über den Dächern Wiens in den 58. Stock des Restaurants Melia, zum Networking Dinner. CEO und Co-founder von Crypto Future, Tomislav Matic beantwortete dabei den zahlreichen interessierten Gästen ihre Fragen.

Für unser Team und für unsere Unternehmen, war der Abend ein voller Erfolg und ein Guter Start in die Zukunft. Wir freuen uns auf weitere spannende Events und hoffen, dass Sie das nächste Mal auch dabei sein können.

 

Crypto Future GmbH
DC Tower, 28. Etage,
Donau-City-Straße 7
1220 Wien, Österreich

  • Telefon: +43 1 376 50 50
  • E-Mail: office(at)cryptofuture.com

Facebook

Diese Website verwendet Cookies, um Dienstleistungen gemäß Ihren beim Besuch dieser Website deutlich gewordenen Präferenzen bereitzustellen. Indem Sie auf dieser Website verbleiben, stimmen Sie der Verwendung dieser Cookies zu.
Wenn Sie einer solchen Verarbeitung widersprechen möchten, lesen Sie die Datenschutzerklärung.
OK