Blog

Crypto Future rockt ÖBB

Das Format „Digital City“ – ein informeller Think Tank zum Austausch innerhalb der Wiener Blockchain Szene – machte diesmal Station im ÖBB Hauptquartier.

Nicht nur die Location war speziell, sondern auch die Teilnehmer dieser hochkarätigen Veranstaltung – neben Teilen des ÖBB Managements fanden sich innerhalb der Diskutanten einige der Top-Spezialisten der Blockchain Szene wieder. Somit war es selbstverständlich, dass auch die Crypto Future GmbH erneut mit dabei war. CEO Tomislav Matic nutzte diese besondere Gelegenheit, um mit der Rotharium Food Tracing App das „Flaggschiff“ der Crypto Future Produktpalette vorzustellen. „Wir zeigen Dir was Du isst“ war der Titel des Referats, das die Teilnehmer in den Bann zog, wobei es Tomislav Matic gelang kurz und prägnant, die Features des Produkts darzulegen:
„Einfachheit, Transparenz und Nachhaltigkeit sind die großen Vorzüge unserer App. Dabei ist es uns wichtig, gerade Kleinproduzenten beim Vertrieb ihrer Produkte zu unterstützen – wer die Rotharium Food Tracing Handy App samt dem Rotharium Food Siegel nutzt, hat die Möglichkeit Qualitätssicherheit mit der fälschungssicheren Funktionsweise Blockchain zu verbinden. Konsumenten hingegen sind von der App völlig unabhängig – wer das Rotharium Food Siegel auf einem Produkt entdeckt, benötigt nur einen QR Code Scanner auf seinem Handy oder Tablett und bekommt sofort alle Produktdaten angezeigt.“

 

Crypto Future GmbH
DC Tower, 28. Etage,
Donau-City-Straße 7
1220 Wien, Österreich

  • Telefon: +43 1 376 50 50
  • E-Mail: office(at)cryptofuture.com

Facebook

Diese Website verwendet Cookies, um Dienstleistungen gemäß Ihren beim Besuch dieser Website deutlich gewordenen Präferenzen bereitzustellen. Indem Sie auf dieser Website verbleiben, stimmen Sie der Verwendung dieser Cookies zu.
Wenn Sie einer solchen Verarbeitung widersprechen möchten, lesen Sie die Datenschutzerklärung.
OK